Home > Berlin > EIB-Präsident fordert mehr Wettbewerbsfähigkeit Europas

EIB-Präsident fordert mehr Wettbewerbsfähigkeit Europas

Dr. Werner Hoyer, Präsident der EIB

Dr. Werner Hoyer, Präsident der Europäischen Investitionsbank (EIB) war am 1. April zu Gast im Zeiss-Großplanetarium in Prenzlauer Berg. Über 100 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien und Diplomatie waren der Einladung gefolgt. Der Veranstalter, der Liberale Mittelstand Berlin e.V. sprach von großer Resonanz seiner Veranstaltung. Inzwischen hat Dr. Hoyer auch die 13. Rede zur Freiheit in Berlin gehalten. Der Nachbericht in der Pankower Allgemeine Zeitung verweist auch auf den You-Tube-Link zur Rede.

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)