Home > Redaktion
Polizei Berlin: Wache am Alexanderplatz

Schießausbilder der Polizei Berlin werden entschädigt

Die bei der Arbeit als Schießausbilder durch Luftschadstoffe beeinträchtigten mit der Polizei Berlin bekommen endlich einen Ausgleich. Eine Sichtungskommission mit Gewerkschaft der Polizei (GdP), Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK), B.I.S.S. e. V. und der Berliner Innensenatorin hat eine Vereinbarung zur Ausgleichszahlung beschlossen. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung informiert

Weiterlesen
Rathaus Marzahn-Hellersdorf,

Kommunalpolitik: inklusiv, sozial und für alle Bürger:innen gleich zugänglich!

Das EU-Datenschutzrecht und die Auswirkungen der Digitalisierung haben gleichzeitig alle vernünftig nutzbaren Finanzierungsmöglichkeiten für Lokalpresse abgeschafft. — Vielleicht war es so gewollt — aber mindestens Bundeskanzler Scholz hält Lokalpresse noch immer für unverzichtbar: „Demokratie braucht unabhängige Presse!“Auf den Wettbewerbsdruck der Plattformen musste daher konstruktiv und innovativ reagiert werden —

Weiterlesen
Klimaneutralität und CO2-Fussabdruck

Irreführende Werbung zur Klimaneutralität wird gestoppt

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat vor einem Jahr eine Kampagne gegen wettbewerbswidrige Werbung mit angeblicher Klimaneutralität gestartet, die jetzt Wirkung zeigt: „Nachdem die DUH bereits im vergangenen Jahr mehrere Unternehmen zum Stopp der Verbrauchertäuschung und Abgabe von Unterlassungserklärungen bewegt hat und gegen andere Firmen wie TotalEnergies und Shell Klage erhoben

Weiterlesen
Tourist-Information Marzahn-Hellersdorf

Ausstellung „StadTRaum Helle Mitte“

Noch ist das Wetter kühl, die Tage grau - doch in der Tourismusinformation Marzahn-Hellersdorf ist man schon auf Besucher eingestellt. Seit 23. Januar wird hier eine Ausstellung gezeigt: „StadTRaum Helle Mitte“. Wie alles begann: Wie die “Helle Mitte” geplant und gebaut wurde, was bis heute unvollendet ist und wo die Reise

Weiterlesen
Bundesverfassungsgericht

Wahlprüfungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht eingegangen

Beim Bundesverfassungsgericht sind eine ganze Reihe von Wahlprüfungsbeschwerden eingegangen. Die genaue Zahl ist noch nicht bekannt gegeben. Für die umfassendste Wahlprüfungsbeschwerde, die vom Herausgeber und der Redaktionen des Magazins Tichys Einblick (TE) in Karlsruhe eingereicht wurde, ist am letzten Donnerstag der fristgerechte Eingang bestätigt worden und das Aktenzeichen (2

Weiterlesen
erase indifference

Auschwitz-Pledge Foundation: Aufruf zur „Auslöschung der Gleichgültigkeit“

Die Auschwitz Pledge Foundation in Warschau, eine Nichtregierungsorganisation (NRO) mit der Mission, die Gleichgültigkeit gegenüber allen Formen von Diskriminierung zu bekämpfen, hat am Vorabend des Holocaust-Gedenktags ihre Initiative „Erase Indifference" (Auslöschung der Gleichgültigkeit) gestartet. Es ist eine neue Initiative, die sich auf die Erlebnisse der Vergangenheit stützt, aber nach neuen, innovativen

Weiterlesen
Apotheke mit Zunftzeichen und Logo

Apotheken: Rückgang auf 18.070 Betriebe

Die Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt. Das Tempo steigt dabei, im vergangenen Jahr gaben knapp 400 Betriebe für immer auf! — Dies meldet der Berliner Branchendienst APOTHEKE ADHOC unter Berufung auf Zahlen der Apothekerkammern. Das ist ein neuer Negativrekord. Zum Jahresende gab es in ganz Deutschland noch 18.070 Apotheken. Unter

Weiterlesen
Stellvertretend für Generalleutnant Carsten Breuer unterzeichnete Generalmajor Andreas Henne gemeinsam mit Major General Simon Graham die Übergabeurkunden.

Bundeswehr in Berlin wird Gastgeber der Europäischen Verteidigungsinitiative

Das Territoriale Führungskommando für Operationen der Bundeswehr in Deutschland (TERRFÜKDOBW) hat seinen Sitz in Reinickendorf, am Kurt-Schumacher-Damm. In diesem Jahr wird es viele zusätzliche Gäste aus der Mitgliedsstaaten der Europäischen Verteidigungsinitiative geben. Die „European Territorial Defence Regional Cooperation Initiative“ (ETC) verbindet wichtige NATO-Mitgliedsstaaten, die sich zur EU-Bündnisverteidigung miteinander abstimmen und

Weiterlesen
Responsible AI - Systeme verantworteter „künstlicher Intelligenz“

Avatar, Chatbot, ChatGPT & Co — OpenAI-Anwendermarkt in Berlin

Das Mediennetzwerk Berlin mit seinen 12 Bezirkszeitungen eröffnet am 1. Februar 2023 einen offenen Anwendermarkt für Anwender und Dienstleister, die Systeme „künstlicher Intelligenz“ einsetzen. AI-Anwender und Dienstleister können ihre „Use-Cases, Methoden, Lehr- und Coaching-Programme“ informierend, aufklärend und erklärend vorstellen. Systeme künstliche Intelligenz (englisch: Artificial Intelligence AI) haben das

Weiterlesen
ICC Internationales Kongresszentrum Berlin

Wie sieht die Zukunft des ICC-Berlin aus?

Berlins Senator für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Stephan Schwarz, will ein neues Konzeptverfahren zur Entwicklung des Internationalen Congress Centrums (ICC) starten. Ein neues und plausibles Betreiber- und Nutzungskonzept und ein passender Investor sollen gefunden werden.Die entsprechende Senatsvorlage soll dem Berliner Abgeordnetenhaus vorgelegt werden, und wird nach der Wiederholungswahl am 12.

Weiterlesen