Home > Redaktion
Nachhaltige Sportkollektion von Kaufland

Vision „Weniger Plastik – geschlossene Kreisläufe“

Die Schwarz Gruppe, die mit den Handelssparten Lidl und Kaufland zu den international größten Handelsunternehmen gehört, hat eine ganzheitliche, internationale Strategie entwickelt, mit der den Umweltproblemen mit Plastik-Rohstoff begegnet wird. Mit fünf Handlungsfeldern will die Unternehmensgruppe die Vision „Weniger Plastik – geschlossene Kreisläufe“ verwirklichen: Vermeidung, Design, Recycling, Beseitigung sowie Innovation

Weiterlesen
„Grüne Turnhalle Pankow“

Pankower Kleingärtner fordern grünen Turnhallenbau

In Pankow werden die Schulgrundstücke knapp, ein Problem, das es in ganz Berlin gibt. So soll eine neue Turnhalle auf Kleingartenland gebaut werden. Der Vorstand der betroffenen Kleingartenanlage hat nun einen Klimaschutz-Kompromiß vorgelegt, und bittet die für Klimaschutz verantwortliche Senatorin um Unterstützung. Lesen Sie mehr in dem Beitrag in der

Weiterlesen
Bundesgerichtshof: Empfangsgebäude

Automatisierte Yelp Bewertungen sind meinungsfrei

Die Betreiberin zweier mittelständischer Fitnessstudios unterlag vor dem Bundesgerichtshof in zweiter Instanz im Streit mit dem Bewertungsportal Yelp. Bewertungsportale wie Yelp dürfen ihre Bewertungen von Unternehmen auf eine automatisierte Auswahl stützen, entschied der Bundesgerichtshof. Der BGH argumentiert, die Einstufung von „empfohlen“ und „nicht empfohlen“ unterliege der Berufs- und Meinungsfreiheit. Gewerbetreiber müssten

Weiterlesen
Berlin-Mitte bei Nacht

Braucht Berlin eine innovativere Führung?

In einem Kommentar in der Berlin-Mitte-Zeitung wurden wichtige Fragen aufgeworfen: Braucht Berlin eine »Regierende Doppelspitze«? Im Hintergrund steht die Frage, ob der Innovationsprozeß zur intelligenten und sozialen Stadt mehr Planung und Management und mehr aktive Beteiligte benötigt. Auch könnte ein Nachtbürgermeister das alltägliche Regieren erleichtern, weil rund um die Uhr regiert

Weiterlesen
Chrome Same-Day Update

Umsatzeinbruch im EU-Digitalmarkt befürchtet

Am 4. Februar erscheint ein neues Google Chrome-Update, das Änderungen im Default-Verhalten der Cookie-Verarbeitung des Browsers enthält. Damit wird sich der davon abhängige Markt im Online-Handel, im Online-Marketing und bei Mediaagenturen und in den extrem abhängigen Textil- und Modebranchen gravierend verändern. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung steckt die bisher absehbaren

Weiterlesen
Social Media

Kommt der Rückzug der Behörden aus »Social Media«?

Social Media stehen seit Inkraftreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung massiv unter Kritik. Inzwischen wird es ernst. Die Plattformen Facebook, Whatsapp, Twitter und Instagram haben Geschäftsmodelle entwickelt, die Nutzerdaten auch ohne Zustimmung der Nutzer und Kontaktdaten Dritter nutzen, deren Daten ungefragt mit abgefischt werden. Überdies gab und gibt es immer wieder Datenschutzskandale,

Weiterlesen
Tierheim Berlin

Neuer Vertrag zur Tiersammelstelle unterzeichnet

Das Tierheim Berlin in Lichtenberg ist nicht nur Tierschutzstation - sondern auch amtliche Tiersammelstelle. Das Bezirksamt Lichtenberg hat noch im Dezember den Betreibervertrag mit dem Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. (TVB) nach europaweiter Ausschreibung neu vergeben. Weitere Informationen sind in den Lichtenberg Nachrichten nachzulesen.

Weiterlesen
Google-Chrome Same-Site-Update

Google-Chrome: neue Regeln für Cookies

Das für den 4. Februar angekündigte Google-Chrome-Update wird den Browser schneller und sicherer machen. Neben neuen Funktionen sollen vor allem die Regeln für Cookies verschärft werden. Die wichtigste Änderung: Website-Betreiber müssen die verwendeten Cookies von Drittanbietern explizit angeben. Cookies ohne die richtige Kennzeichnung werden im Chrome-Browser künftig nicht mehr funktionieren. Die

Weiterlesen
BSR Weihnachtsbaum-Entsorgung

Tschüss Weihnachtsbaum! BSR holt ab und entsorgt !

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im Januar wieder die ausgedienten Weih­nachtsbäume vom Straßenrand ein. Zwischen dem 8. und 20. Januar gibt es pro Stadtteil zwei Abholtermine. Die Ter­mine für die eigene Adresse sind über einen speziellen Abfuhrkalender abrufbar bzw. über PDF-Aushang downloadbar. Weitere Informationen: Abholtermine Weihnachtsbäume - Aushang

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)