Home > Bezirk
Apfelblüten mit Honigbiene

Bienenfreundliche Gärten und Grünflächen

Ab Mitte Mai dröhnen die Rasenmäher und Mähmaschinen durch Gärten und Grünanlagen. Gräser und Blühpflanzen werden abgemäht, sobald die Löwenzahnblüte vorbei ist. Der natürliche Vermehrungsprozess der Blühpflanzen wird jäh unterbrochen - die natürliche Blütentracht der Gras- und Wiesenflächen wird enorm reduziert. Das Nahrungsangebot für Bienen und Wildbienen verringert sich, die

Weiterlesen
The Queen's Green Canopy - Baumpflanzung zum 70. Jubiläum von Königin Elisabeth

Ein königlicher Baum für den Tierpark Berlin

Zum 70. Thronjubiläum von Queen Elisabeth pflanzten die britische Botschafterin in Berlin und der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. einen Baum im Tierpark Berlin. Der vom BdB gestiftete Feuer-Ahorn (Acer ginnala) ist ein Symbol für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. The Queen's Green Canopy - das „grüne Baumkronendach der Königin“ ist ein Aufruf

Weiterlesen
Berliner Trinkbrunnen

Trinkbrunnen in Berlin

Am 14. April haben die Berliner Wasserbetriebe die Brunnensaison 2022 gestartet. Berlinweit warten und betreiben die Berliner Wasserbetriebe Zierbrunnen und Trinkbrunnen in acht Berliner Bezirken. Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf hat auch eine wachsende Zahl von Trinkbrunnen auf wichtigen Stadtplätzen.Inzwischen gibt es berlinweit schon 189 dieser Trinkbrunnen. Sie spenden nicht nur frisches

Weiterlesen
Asphaltarbeiten

Jacques-Offenbach-Platz in Mahlsdorf wird fußgängerfreundlich ausgebaut

Seit dem 21. März 2022 wird am Jacques-Offenbach-Platz nördlich des S-Bahnhofs Berlin-Mahlsdorf gebaut. Der Verkehrknoten mit Kreisverkehr soll grundhaft erneuert und fußgängerfreundlich und sicher ausgebaut werden.Geplant sind Zebrastreifen an allen vier Einmündungsbereichen. Die sehr breiten Fahrbahnbereiche der Hönower Straße erhalten nördlich und südlich des Kreisverkehrs je eine Mittelinsel. Die Fahrbahn

Weiterlesen
Bäume und Stadtgrün wässern jetzt!

Kein Regen im März: „Bitte Bäume wässern!“

Der Dürremonitor des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ in Leipzig zeigt wieder „rote Farben.“Das pflanzenverfügbare Wasser im Boden sinkt auf dramatisch niedrige Werte. Der Dürremonitor erfasst auch die Dürreintensität seit dem Jahr 1952. Laut Deutscher Wetterdienst ist der März 2022 bisher trockenster März seit Start der Wetteraufzeichnung. Vor allem Bäume und

Weiterlesen
Schiedsvereinbarung

Schiedsperson für Marzahn-Hellersdorf dringend gesucht!

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin sucht ab sofort eine neue Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk 3. Der Schiedsamtsbezirk umfasst den Bereich Biesdorf und Teile von Kaulsdorf und Mahlsdorf.Interessierte Personen können sich für diese ehrenamtliche Tätigkeit bewerben. Die Bewerbung ist schriftlich an das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Rechtsamt, Alice-Salomon-Platz 3, 12627 Berlin

Weiterlesen
Kirschblüte Berlin

Kirschblüte in Berlin – der Frühling lacht

Von Michael SpringerDie Temperaturen steigen, die Tage werden länger, der meteorologische Frühling hat schon begonnen. Noch wenige Tage, dann beginnt auch der kalendarische Frühling. Am Sonntag, den 20. März 2022 um 10:37 Uhr (CET) fliegen wir rasant in die schönste Jahreszeit und können nach den anstrengenden Winter-Monaten das Leben wieder

Weiterlesen
Wuhletalbrücle

Abriss der Wuhletalbrücke am 4-6.März 2022

Die Wuhletalbrücke wird am kommenden Wochenende abgebrochen. Vorbereitende Bauarbeiten für den Brückenabbruch, wie Baufeldeinzäunung, Baumfällungen, Abschaltung der Beleuchtungsmaste u.a. haben bereits begonnen. Für den Abbruch der Brücke wird eine kurzzeitige Vollsperrung der Wuhletalstraße erforderlich. Um den Einfluss auf den Berufsverkehr zu minimieren, ist der Abbruch der Überbauten am Wochenende von

Weiterlesen
Impfung

STIKO empfiehlt Aspiration bei COVID-19-Impfung

Entgegen den allgemeinen Empfehlungen für Impfungen rät die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut (RKI) zu einer Aspiration bei der intramuskulären Applikation eines COVID-19-Impfstoffs. So soll die Impfstoffsicherheit weiter erhöht werden.Die STIKO weist darauf in der 18. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung vom 15. Februar hin. Im Tiermodell seien nach direkter intravenöser Gabe

Weiterlesen
Aufstellung des Berliner Landeshaushalts

Alarmstufe: „Rotstift“ in Berliner Bezirken

Die Aufstellung des Berliner Landeshaushalts wird nicht einfach. Denn es muss gespart werden, Die Lage ist ernst - und erfordert Einschnitte und neue kreative Lösungen. Acht Bezirksbürgermeister:innen von Berliner Bezirken schlagen nun Alarm, und haben eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht. Gemeinsame Erklärung der Bezirksbürgermeister:innen zur Finanzausstattung der Bezirke | Berlin,

Weiterlesen