Home > Kultur
HUGO BOSS startet Musikplattform

HUGO BOSS startet Musikplattform für Künstler

Das Modeunternehmen HUGO BOSS lenkt mit seinem neusten Engagement das Interesse auf die Musikbranche. „HUGO Louder“ ist eine exklusive Musikplattform für aufstrebende Talente und etablierte Musiker, die die Philosophie von HUGO BOSS verkörpern. Die monatlich ausgestrahlte Serie beleuchtet die persönliche Story jedes Musikers und reflektiert aktuelle Geschehnisse. Die Serie wird

Weiterlesen
Schloss Biesdorf

Kultureinrichtungen öffnen ab 22. März wieder

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat am 12. März 2021 in einer Pressemitteilung die Öffnung der Kultureinrichtungen im Bezirk angekündigt. Empfehlenswert ist ein Besuch der digitalen Ausstellung „Zeitumstellung” im Schloss Biesdorf mit Werken aus dem Kunstarchiv Beeskow. Hinweis: Aufgrund der unsicheren Corona-Lage und wechselnder Hygieneauflagen sind viele Angebote nur im Abfrage-Dialog

Weiterlesen
Hella Dunger-Löper

Landesmusikrat fordert weitergehende Öffnungsszenarien

Die gestern Nacht bekanntgewordene Öffnungsstrategie der Bundesregierung sieht einen Stufenplan vor, welcher dem Sport eine Sonderrolle zuweist und musikalische Betätigung von Amateurmusikerinnen und Amateurmusikern einmal mehr in den allgemeinen Freizeitbereich und damit auf die Wartebank verweist. Amateurmusizieren soll demnach erst mit dem 5. Öffnungsschritt, frühestens am 5. April 2021 und

Weiterlesen
Thelma Buabeng moderiert digitale Konzert- und Performance-Reihe "Open Stage Berlin"

ArteTV: Neue Konzert- und Performance-Reihe mit Thelma Buabeng

Aus Treptow-Köpenick kommt das neue Streaming-Projekt Open Stage Berlin. Es startet am Montag, den 22. Februar 2021 um 20.30 Uhr auf der Webseite und dem Facebook-Kanal von ARTE Concert. Mit zwei Bands und vielfältigen Performances führt Moderatorin und Schauspielerin Thelma Buabeng durch die Sendung. Das neue Format vereint Acts verschiedener

Weiterlesen
GENERATION TOCHTER

GENERATION TOCHTER finanziert neuen Film mit Crowdfunding

Ein freies Kollektiv von mittlerweile über 60 talentierten und ambitionierten jungen Leuten hat sich zusammengefunden, um einen neuen Film zu produzieren. Mitten im Corona-Jahr 2020 gelang es, den ersten Teil des Films zu prodzieren. Jetzt werden die nächsten Produktionsschritte vorbereitet. Das fehlende Geld wird per Crowdfunding eingeworben. Mehr zu

Weiterlesen
Berlin: weltoffen und interkulturell

35% Mitbürger*innen mit Migrationsgeschichte auch in den Berliner Parteien!

Kommentar | Michael Springer Derzeit stellen die Berliner Parteien ihre Kandidaten-Listen für die kommenden Bundestags- und Berlin-Wahlen im Herbst 2021 auf. Doch wie repräsentiv sind die aufgestellten Listen? Sind Frauen paritätisch vertreten? Gibt es einen gerecht verteilten Anteil von 35% Mitbürger*innen mit Migrationsgeschichte auch in den Berliner Parteien? Ein Gesetzentwurf der Senatsverwaltung

Weiterlesen
David Bowie

Biografie: „Bowie. Ein illustriertes Leben“

Die neue Biografie über David Bowie weckt Erinnerungen an die Berliner Musikszene der 1980er Jahre, als Bowie auch in Berlin lebte und hier enge Bindungen hatte. Als 29-jähriger Musiker und Sänger zog er nach Berlin-Schöneberg, in die Hauptstraße 155. In dem äußerlich schlichten Altbau lebte er zwei Jahre zusammen

Weiterlesen
Alarmstufe dunkelrot: Mahnwache

Mahnwache mit Dinosaurier: die Kultur stirbt!

Das Aktionsbündnis #AlarmstufeDunkelrot hat gestern eine Mahnwache für die vom Lockdown stark betroffenen Branchen in Kultur- und Veranstaltungswirtschaft, Gastronomie und Tourismuswirtschaft veranstaltet. Nach den Angaben der Initiative sind etwa 10% aller Beschäftigungsverhältnisse in Deutschland vom Lockdown und massigen Einkommensausfällen betroffen. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung zeigt

Weiterlesen
Musikalischer Adventskalender

Musikalischer Adventskalender der Bundespolizei

Heute ist der 1. Advent. Die Weihnachtszeit beginnt. Von den Corona-Beschränkungen ist auch das Bundespolizeiorchester betroffen, das sonst für viele Konzerttermine gebucht wird. Die musikalischen Botschafter der Bundespolizei haben sich etwas einfallen lassen, und zahlreiche Weihnachtstitel eingespielt und für einen musikalischen Adventskalender produziert. Am 1. Dezember wird der Präsident des Bundespolizeipräsidiums, Dr.

Weiterlesen
Krankenhauskirche in Biesdorf

Bulgakow-Lesung: “Das Leben des Herrn de Molière”

Am Samstag, dem 29. August 2020, ab 17:00 Uhr, findet eine musikalische Lesung mit französischer Musik des 17. und 18. Jahrhunderts, mit Texten aus dem Roman “Das Leben des Herrn de Molière” von Michail Bulgakow, statt.Musik: Henriette Jüttner-Uhlich, Ute Metzkes (Blockflöten)Sprecher: Martin Laubisch Auf

Weiterlesen