Home > Kultur
Comedy Festival in Wolfsburg im Sommer 2022

„Sommerlachen“ — Festival in Wolfsburg

Mit dem 9-Euro-Ticket zum „Ablachen“ nach Wolfsburg fahren! — Unter dem Motto „Sommerlachen“ läuft vom 14. Juli bis zum 28. August eins der größten Kabarett- und Comedy-Festivals in Europa in der Autostadt Wolfsburg, rund 200 Kilometer westlich von Berlin. 45 Shows mit 50 Stars, darunter Helge Schneider, Dieter Nuhr,

Weiterlesen
DB-Regio und S-Bahn im Berliner Hauptbahnhof

Das 9-Euro-Ticket kommt

Ab 1. Juni kann das bundesweite 9-Euro-Tickets von allen Bürgerinnen und Bürgern genützt werden. Die sommerlichen Monate Juni, Juli und August werden so für viele Familien zu „Entdecker-Monaten“: Viele exklusive Reiseziele wie Sylt, Norderney rücken plötzlich in den Blick und sind zumindest für Tagesausflüge erreichbar. Auch Berlin und das Umland Brandenburg

Weiterlesen
Fair Pay in der Kulturarbeit

Österreich setzt auf Fair Pay für Kulturarbeit

Im Nachbarland Österreich hat die sehr erfolgreiche „Fair Pay-Kampagne“ der „IG Kultur Österreich – Interessensgemeinschaft der freien Kulturarbeit“ und der verbündeten Landesorganisationen für mehr Fairness in der Förderpolitik gesorgt. Eine Pilotphase für den Fair-Pay-Zuschuss für Vorhaben in der "Freien Szene" wurde vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport in

Weiterlesen
Torhaus des KZ Auschwitz-Birkenau - gesehen von der Zugrampe im Inneren des Lagers

Inge Auerbacher: Die Krankheit des Judenhasses muss geheilt werden

In vielen Veranstaltungen wird gestern bundesweit an die Befreiung des KZ Auschwitz vor 77 Jahren und die vielen von den Nationalsozialisten ermordeten Opfer erinnert. Das in seiner Art einzigartige Menschheitsverbrechen der Massentötung von bis zu 6,3 Millionen Menschen jüdischen Glaubens und jüdischer Kultur erschüttert noch immer in tiefer und emotional

Weiterlesen
Weihnachtsschmuck

Frohes & besinnliches Weihnachtfest!

Weihnachten im Jahr 2021 steht im Schatten der Pandemie, wie schon im Vorjahr. „Maßnahmen zum Infektionsschutz“ verändern die Kulturstadt Berlin und auch die ganze Stadtgesellschaft. Ein verordneter Rückzug ins Private ist im Gang. Konzertankündigungen und Pressemitteilungen von Kirchengemeinden sind rar geworden. Einladungen zu „digitalen Christvespern“ eignen sich nicht so recht

Weiterlesen
Kinder im Hort

Weitere Honorarkräfte und Träger für Lernförderung gesucht

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie will die Folgen der Coorona-Pandemie für Kinder und Schüler_innen ausgleichen und kompensieren, um Lernlücken zu schließen.In einem 2. Ausschreibungsverfahren sucht Berlin für das Bund-Länder-Aufhol-Programm „Stark trotz Corona“ weitere Honorarkräfte, freie Träger, Vereine, Nachhilfeinstitute und Stiftungen, um den pandemiebedingten Lernrückständen unter Schülerinnen und Schülern

Weiterlesen
Circus William

William´s Weihnachtscircus in Berlin-Hohenschönhausen

Der Berliner Weihnachtscircus der Gebrüder Wille ist wieder zu Gast im Nachbarbezirk Lichtenberg.Vom 17.12.2021 bis zum 2. Januar 2022 lädt das große Zirkuszelt auf dem Freigelände an der Landsberger Allee / Schalkauer Straße zu einem sehenswertenn Zirkusprogramm ein. Die großen und kleinen Gäste erwartet eine neu zusammengestellte Winterliche Weihnachtsshow.

Weiterlesen
Das Berliner Rockhaus

rockhouse.berlin – Betreiberwechsel im Januar 2022

Nach monatelangen Verhandlungen gibt der langjährige Betreiber des Saals im rockhouse.berlin auf. Für rund 1.000 droht nun der Verlust ihres wichtigsten Veranstaltungsortes.Der langjährige Betreiber des Saals im rockhouse.berlin, Wolfgang Werfel, hat seinen Vertrag zum 31. Januar 2022 gekündigt — nach einer monatelangen Hängepartie um die zukünftige Nutzung und Miethöhen.

Weiterlesen
Weihnachtssterne

Advents- und Weihnachtsmärkte in Berlin

Die Planung und Genehmigung von Advents- und Weihnachtsmärkten ist in diesem Jahr erneut von großen Unsicherheiten geprägt. In einigen Bezirken sind Märkte unter freien Himmel fest geplant, mit 2G- und 3G-Zugangsregeln. Einige geplante Märkte wurden schon kurzfristig abgesagt, wie etwa der Lichtenrader Lichtermarkt oder der beliebte Weihnachtsmarkt vor dem Schloß

Weiterlesen
KulturGut in Alt-Marzahn

15. Kunst- und Keramikmarkt auf dem KulturGut Marzahn

Am Samstag, dem 13., und Sonntag, dem 14. November 2021, jeweils von 100:00 bis 18:00 Uhr, lädt die AgrarBörse uum 15. Kunst- und Keramikmarkt auf dem KulturGut Marzahn, Alt-Marzahn 23, 12685 Berlin, ein. Nach einjähriger Pandemiepause plant die AgrarBörse, den jährlichen Kunst- und Keramikmarkt wieder durchzuführen. Die geltenden Vorgaben des Hygienerahmenkonzeptes

Weiterlesen