Home > Kultur
"7. Quyi"-Galavorführung im chinesischen Kulturinstitut"

„Quyi“-Galavorführung im chinesischen Kulturinstitut

Einen interessanten und unterhaltsamen Einblick in die chinesische Kultur vermittelte die "7. Quyi"-Galavorführung im chinesischen Kulturinstitut" in der vergangenen Woche in Berlin-Tiergarten. In einem Beitrag in der Berlin-Mitte-Zeitung berichtet Amina Mendez von dem Abend: Maskenwechsel, Klappern und Pfingstrosen aus Pengzhou.

Weiterlesen
Internationale Musikparade BERLIN TATTOO

Berlin Tattoo in der Max-Schmeling-Halle

Zahlreiche Musikkorps, Pipes and Drums, Chöre und auch Tänzer und Solisten aus vielen Nationen der Welt treten beim Berlin TATTOO auf. Der Begriff „Tattoo“ stammt vom dem niederländischen Begriff „tap toe“ (Zapfen zu) und bedeutet Zapfenstreich, der von Musik begleitet wird. Die internationale Musikparade BERLIN TATTOO in der Max-Schmeling-Halle gehört schon

Weiterlesen
Burlesque Festival Berlin - Foto: (Ausschnitt) Betty Fvck, © Neil Kendall

7. Burlesque-Festival in Berlin

Das Burlesque-Festival findet in diesem Jahr zum siebenten Mal in Berlin statt. Viele Plätze sind schon ausgebucht. Der Erfolg beim Publikum ist ungebremst. Deutschlands "Queen of Burlesque", Marlene von Steenvag, und Else Edelstahl von Bohème Sauvage, dem Kabarett der Namenlosen, laden zu dem Festival im Wintergarten und dem

Weiterlesen
Quyi-Galavorführung 2018

7. Quyi-Galavorführung in Berlin: Kleinkunst aus China

Seit 2013 veranstaltet das Chinesische Kulturzentrum Berlin die größte Quyi-Galavorführung in Deutschland. Die Veranstaltung jährt sich diesmal zum siebten Mal und wird mit der chinesischen Vereinigung der Quyi-Künstler durchgeführt. Chinesische und nicht-chinesische, junge und alte Quyi-Talente zeigen dem Berliner Publikum ein frohes und freudiges Programm, das auch viel Anlaß zum

Weiterlesen
Zwinkerndes Auge

Die interkulturelle Woche in Berlin

Bereits seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche (IKW) statt. Daran beteiligen sich mittlerweile mehr als 500 Städte und Gemeinden mit rund 5.000 Veranstaltungen. Die Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Die Initiative wird von Gewerkschaften,

Weiterlesen
Ausschnitt des Fensterbilds im ehemaligen Staatsratsgebäude

Tag des offenen Denkmals am 8. September

Seit 1993 veranstaltet Berlin den "Tag des offenen Denkmals" am zweiten Wochenende im September. Die Kulturveranstaltung fügt sich in den Rahmen der "European Heritage Days" zur Aufrechterhaltung und Pflege des Denkmalschutzes, den jedes Jahr über 50 Länder Europas im August oder September begehen. Der Tag des offenen Denkmals ist die

Weiterlesen
Schloss Biesdorf

Schon 67.000 Besucherinnen und Besucher im Schloss Biesdorf

Bis Mitte August 2019 kamen mehr 67.000 Besucherinnen und Besucher ins Schloss Biesdorf. Damit zählt das seit rund anderthalb Jahren kommunal betriebene Schloss Biesdorf zu den Attraktionen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die Besucherzahl um mehr als 50 Prozent gestiegen. Die meldete das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf in einer vom

Weiterlesen
Circus Raj - Foto: © promo

Circus Raj auf dem Alex

Circus Raj kommt aus Rajasthan in Indien und zeigt Tänzer, Magier, Akrobaten, Seiltänzer und Feuerspucker. Ihre bunte, vibrierende und lebendige Show ist voller Drama, waghalsigen Darbietungen, Musik, Gelächter und vor allem Überraschungen. Seit 2015 tourt Circus Raj in dicht gedrängtem Programm durch Europa. Sie sind auf zahlreichen Festivals aufgetreten und beigeistern

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)