Home > SmartCity – Public Open Innovation
Die »blau-grün­­e Null«

„Planet First!“ – Start in das neue Jahr 2021 der medialen Transformationen

von Michael Springer, Herausgeber Das vergangene Jahr 2020 stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Massive politische Versäumnisse in Bevölkerungsschutz und in der Gesundheitsvorsorge haben die Krise im Herbst noch enorm vergrößert. Einseitig fokussierte Maßnahmen, mit dem Ziel „Kontaktbeschränkungen“, haben dazu einen beispiellosen gesellschaftlichen Einbruch und radikale volkswirtschaftliche Umbrüche ausgelöst. Auch die

Read More
Scoperty: Transparenz im Immobilienmarkt

Was kostet das Haus des Nachbarn? — Innovation im Immobilienmarkt

Ab heute gilt ein neuer § 656c BGB, der die Maklerprovision neu regelt. Immobilieneigentümer müssen künftig beim Verkauf von Einfamilienhäusern und Wohnungen selbst die Hälfte der Makler-Provisionskosten übernehmen. Dies wird den Immobilienmarkt nachhaltig verändern und Maklertätigkeiten erschweren.Das ist nicht die einzige Veränderung: Das Münchner Startup Scoperty schafft mit Hilfe von

Read More
Schülerin mit Tablet-Computer

Berlin finanziert weitere digitale „Endgeräte“ für Schülerinnen und Schüler

Berlinweit werden 41.500 sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler zeitnah ein Tablet erhalten. Die Schulaufsicht hat diesen Bedarf inzwischen an den Schulen ermittelt. Finanziert wird das in Berlin aus dem Sofortausstattungsprogramm des Bundes rund 25,7 Millionen Euro, mit denen 40.000 digitale Endgeräte für Schülerinnen und Schüler angeschafft werden können. Die weiteren

Read More
„Einfach.SmartCity.Machen: Berlin!“

„Wie wünschen Sie sich Ihre intelligente und soziale Stadt?“

Call for Public Open Innovation Die Marzahn-Hellersdorf Zeitung ist Teil eines berlinweiten Mediennetzwerks. Jeder Berliner Bezirk hat eine digitale Bezirkszeitung, die nach und nach viele Innovationen und kreative Inspirationen öffentlich umsetzen. Auch Ihre Anregungen und Innovationen!Die vielen verbindenden Ideen und Konzepte werden unter dem Begriff „Smart City“ zusammen gedacht, der

Read More
atlas - Boston Dynamics

HTW Berlin „2.SpreeTalk“: Wie werden wir Arbeit in Zukunft gestalten?

Die HTW Berlin lädt zur Debatte bei ihrem zweiten „Spree Talk“ ein. Die Veranstaltung im virtuellen Raum lässt Fachleute und Öffentlichkeit miteinander ins Gespräch kommen. „Wie hat sich das Arbeiten durch die Corona-Pandemie verändert? Mit welchen (neuen) Anforderungen sind Arbeitgeber_innen wie Arbeitnehmer_innen konfrontiert? Was wird bleiben, wohin wollen wir

Read More
Stadtportal berlin.de vor einer Neukonzeption

Aufräumarbeiten auf: berlin.de: Bezirke auf Serviceseiten verlagert

Wer sich aktuell das Landesportal www.berlin.de anschaut, findet derzeit eine Baustelle vor. Die RSS-Feeds der Presse-Seiten wurden in der letzten Nacht abgeschaltet und erst heute gegen 9:30 Uhr neu aufgeschaltet.Wichtigste Änderung: Mit dem schon vor Monaten erfolgten Ausbau des Service-Portals wird die tiefe Seitenstruktur verändert. Die Senatskanzlei ist federführend, und steht

Read More
anzeigio - fair Value-Terms-of-Journalism

„Local politics on demand“ – Kommunalpolitik auf Bestellung!

Die sogenannte „Digitalisierung“ schreitet voran. Pressefreiheit, unabhängige Pressemedien, der Aufklärung, Wahrheit und der offenen Gesellschaft verpflichtete Journalisten und Publisher werden als „systemrelevant" angesehen. Qualitativer und konstruktiver Journalismus wird auch als konstitutiv für Freiheit, Demokratie und Kultur angesehen. Doch eine fatale Entwicklung ist im Gang, die zur „Zombifizierung des Journalismus“ führt:

Read More
Einstieg in die Newsroom-Verarbeitung

Pressepostfach: „Wir schaffen das ab!“

Die Digitalisierung führt bisher weltweit zum Phänomen des sogenannten "Lokalzeitungs-Sterbens.“ Eine Vielzahl von Ursachen und Effekten sorgen für das Wegbrechen der Ertragsgrundlagen für Zeitungsverlage und Redaktionen. Sinkende Online-Marketing-Erträge, kultureller Wandel und Sprachwandel, Medienpräferenzen und Dominanz großer Plattformen wirken zusammen. Auch die Marzahn-Hellerdorf Zeitung dürfte es nach den geltenden Marktgesetzen nicht

Read More
Davos

Davos Manifesto 2020 für einen besseren Kapitalismus:

Das Weltwirtschafsforum in Davos wird wegen der Corona-Pandemie in den Sommer 2021 verschoben. Im Januar 2021 wird es lediglich Live-Streams und Online-Konferenzen geben. Wichtigstes Thema der kommenden Monate ist THE GREAT RESET. Geplant wird so etwas wie ein Neustart des weltweiten Kapitalismus. Als Einleitung und Inspiration wurde das „Davos Manifesto 2020“

Read More