Home > Berlin > Don Quichotte in der Deutsche Oper Berlin

Don Quichotte in der Deutsche Oper Berlin

Jules Massenets „Don Quichotte“

DON QUICHOTTE ist Stoff der Weltliteratur und Jules Massenet hat mit seiner musikalischen Umsetzung diesen Stoff auf die Opernbühne gebracht. DON QUICHOTTE erträumt sich eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, dort werden Windmühlenflügel zu Riesen, der Held bezwingt eine Horde Banditen und seine Angebetete, die schöne Dulcinea, erwidert seine schmachtende Liebe. Die Realität des „Ritters von der traurigen Gestalt“ sieht aber ganz anders aus, dort verrinnen seine Träume wie Sand in einem Sieb.

Die „Comédie heroique“ DON QUICHOTTE wurde 1910 in Monte Carlo uraufgeführt. Es ist der vorletzte Beitrag zum Musiktheater des damals 68-jährigen Komponisten, der sich darin den zeitlosen Themen von Alter und Tod widmet.

Nach fast 50 Jahren kehrt „Don Quichotte“ endlich an eine Berliner Bühne zurück. Es inszeniert Jakop Ahlbom, der europaweit für seine Pantomime, Tanz und Musik verbindende Form des Theaters gefeiert wird.

Seine Produktionen verbinden in einzigartiger Weise Pantomime, Tanz, Musik und Illusion und leben von magischen, surrealistisch-albtraumhaften Bildern.


Premiere: Donnerstag, 30. Mai 2019, 19.30 Uhr
DON QUICHOTTE
Comédie héroique in fünf Akten | Libretto von Henri Cain
„Le Chevalier de la longue figure“ von Jacques Le Lorrain

Weitere Vorstellungen: 2., 7., 13. und 18. Juni 2019, 19.30 Uhr

In französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln
2 Stunden 45 Minuten / Eine Pause
Einführung: 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Rang-Foyer rechts

Premierentickets: 30 € bis 178 € | sonst: 22 € bis 134 €

Deutsche Oper Berlin | Richard-Wagner-Straße 10 | 10585 Berlin | www.deutscheoperberlin.de

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.