Home > Allgemein > Night of the Jumps

Night of the Jumps

Night of the Jumps

Seit 18 Jahren ist NIGHT of the JUMPs die sportlich bedeutendste internationale Freestyle Motocross Serie der Welt. Fast 3 Millionen Zuschauer haben die Show in 21 Ländern besucht. Viele Millionen haben auch die TV-Ausstrahlungen in über 100 Ländern gesehen. Seit 2011 kommt die Freestyle Motocross Serie auch jedes Jahr nach Berlin. In diesem Jahr findet die NIGHT of the JUMPs erstmals mit der offiziellen FIM Freestyle Motocross World Championship in die Mercedes-Benz Arena statt.

500 Tonnen Sand verwandeln die Arena in eine riesige Dirt-Spielfläche. Zwei riesige Landehügel, 10 Absprungrampen, Double Backflip Kicker,eine Frontflip Rampe und zwei QuarterPipes stehen bereit für die wildesten Tricks der FX-Sportler. Auf ihren Dirtbikes fliegen die Extremsportler durch die Luft. Spannung pur und Nervenkitzel sind garantiert. Auf Motocross Maschinen, Mountain Bikes, Quads, Schneemobilen, BMX Bikes und mit dem Buggy springen, flippen und sausen die Freestyle Motocross-Fahrer über die Rampen.

Das große, internationales Fahrerfeld wartet mit den bekanntesten Namen der Szene auf. Mit dabei ist der 20 Jahre alte Deutsche FMX Europameister Luc Ackermann, der im Oktober 2017 mit dem „jüngsten Motorrad Double Backflip“ einen neuen Weltrekord setzte. 2018 gewann er als erster Deutscher und jüngster Sportler überhaupt die FIM FMX Europameisterschaft.


Freitag, 22. 2. 2019, 20 Uhr | Samstag, 23. 2. 2019, 19 Uhr | Einlass: 1 Stunde vor Beginn
Night of the Jumps

Tickets: ab 45 €

Mercedes-Benz Arena Berlin | Mercedes-Platz 1 | 10243 Berlin | www.mercedes-benz-arena-berlin.de

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.