Home > Bezirkstermine
Wuhletal

„Entdeckungen am Wegesrand“ – Eine Fotoreise durchs Wuhletal

„Entdeckungen am Wegesrand“, so nennt NABU-Expertin und Naturfotografin Anneli Krämer ihre Fotoreise durch das Wuhletal Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben die kleinen Wunder der Natur vom Frühjahr bis in den Herbst. Nicht nur Schmetterlinge, Libellen, Heuschrecken und viele andere Insekten sind hier zu Hause, auch Eisvogel und Graureiher trifft man hier

Weiterlesen
BSR-Müllwerker

BSR-Müllabfuhrtermine wegen Pfingsten verändert

Wie üblich an Feiertagen sind Abfallbehandlungsanlagen und die Recyclinghöfe einen Tag geschlossen — so auch am Pfingstmontag.BSR-Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstoffe verschieben sich um einen Tag nach hinten. Die regulären Abfuhrtermine vom 24.05.2021 verschieben sich auf den 25.05.2021 (Dienstag).Weitere Leerungen im Wochenverlauf verschieben sich ebenfalls einen Tag später als

Weiterlesen
Alleinerziehende mit Kind

„Allein und erziehend im Lockdown“ — SHK hilft!

Alleinerziehende sind besonders durch die Pandemie und den Lockdown betroffen. Ein Beratungsangebot soll helfen: Am Dienstag, dem 30. März 2021, von 16:00 bis 17:00 Uhr, laden die Selbsthilfe-, Kontakt-, und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf und Manja Finnberg von der Koordinierungsstelle Netzwerk für Alleinerziehende MaHe zu einem Angebot für Alleinerziehende ein. Ganz Coronakonform

Weiterlesen
Anmeldezeitraum zur Anmeldung für weiterführende Schulen

Anmeldungen für weiterführende Schulen starten

Der Anmeldezeitraum für den Übergang zum Schuljahr 2021/2022 aus der Primarstufe in die Jahrgangsstufe 7 der öffentlichen Integrierten Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien wurde ausgeweitet. Die Senatsverwaltung kommt damit den Eltern und Schülern entgegen, die bereits viele Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie hinnehmen müssen.Zwei AnmeldezeiträumeDer Anmeldezeitraum beginnt bereits am 11.02.2021 und dauert

Weiterlesen
Fördermittel

Abstimmung für den Bürgerhaushalt 2022-23

Unter dem Motto „Mischen Sie mit!“ wurden bis Mitte Oktober 2020 im Internet 183 Vorschläge zum Bürgerhaushalt eingereicht. Die Vorschläge reichen von der Sanierung und dem Bau von Fuß- und Radwegen über die Schaffung von Spielplätzen sowie Vorschläge zu den Themen Umwelt und Natur. Am Montag, dem 18. Januar 2021, ist

Weiterlesen
Naturdenkmal Buche

Naturdenkmale werden künftig stärker geschützt

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz will die derzeit gültige Verordnung für als Naturdenkmal ausgewiesene Bäume und Findlinge neu fassen. Ziel ist es, die Baum- und Bodendenkmale stärker unter Schutz zu stellen. Aufgrund ihrer Bedeutung für Wissenschaft, Naturgeschichte und Landeskunde oder wegen ihrer Seltenheit, Eigenart oder Schönheit

Weiterlesen
BSR Weihnachtsbaum-Entsorgung

BSR: Weihnachtsbaum-Entsorgung 7. – 20.1.2021

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im Januar wieder die entsorgten Weihnachtsbäume vom Straßenrand ein. Vom 07. bis 20. Januar gibt es pro Stadtteil zwei Abholtermine, welche über einen digitalen Abfuhrkalender abrufbar sind: www.BSR.de/WeihnachtenAbholtermine können ebenso unter der Telefonnummer 7592-4900 erfragt werden. Die Bäume sollten schon am Vorabend

Weiterlesen
Baumfällaktion

Baumarbeiten und Fällungen im Bruno-Baum-Grünzug

Hinter der Bruno-Baum-Straße 32-46, zwischen Gebäude und Spielplatz, stehen zwei Pappeln mit den Baumnummern 5/1 und 5/2 und eine Weide ohne Baumnummer. Bei der routinemäßigen Baumkontrolle wurden Schäden festgestellt, die durch ein Baumgutachten zur Überprüfung der Stand- und Bruchsicherheit der Bäume bestätigt wurden. So müssen in Folge des Ergebnisses des Gutachtens

Weiterlesen
Fördermittel

„MACH MA WAT“: 5.000 Euro für jede Bezirksregion

Der Bezirk Marzahn-Hellersdor vergibt insgesamt 45.000 Euro Fördermittel. Die Bezirksverordnetenversammlung hatte im Rahmen der Haushaltsverhandlungen ein Stadtteilbudget von je 5.000 € für jede der 9 Bezirksregionen beschlossen.Für die Vergabe und Umsetzung des Stadtteilbudgets ist im Bezirksamt die Organisationseinheit Sozialraumorientierte Planungskoordination zuständig. Sie und die neu eingerichtete

Weiterlesen
Krankenhauskirche in Biesdorf

Bulgakow-Lesung: “Das Leben des Herrn de Molière”

Am Samstag, dem 29. August 2020, ab 17:00 Uhr, findet eine musikalische Lesung mit französischer Musik des 17. und 18. Jahrhunderts, mit Texten aus dem Roman “Das Leben des Herrn de Molière” von Michail Bulgakow, statt.Musik: Henriette Jüttner-Uhlich, Ute Metzkes (Blockflöten)Sprecher: Martin Laubisch Auf

Weiterlesen