Home > Berlin > Sana Klinikum Lichtenberg als Kinderkrankenhaus ausgezeichnet

Sana Klinikum Lichtenberg als Kinderkrankenhaus ausgezeichnet

Haupteingang Sana Klinikum Lichtenberg

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Sana Klinikum Lichtenberg hat das Zertifikat „Ausgezeichnet. Für Kinder“ erhalten. Die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland vergibt das Zertifikat anhand fester, belastbarer und objektiver Prüfkriterien zur Qualität in der stationären Betreuung.

"Im Krankheitsfall müssen Kinder und Jugendliche neben einer kompetenten, fachgerechten medizinischen Behandlung auch Liebe und Fürsorge, Schutz und Begleitung erfahren. Mein Team ist seit vielen Jahren mit dem Herzen dabei und unsere jungen Patient*innen spüren das", sagte Chefarzt und Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Volker Stephan.

Ausgezeichnet wurden Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgie, die sich der Qualitätsprüfung freiwillig unterzogen haben und die hohen Anforderungen erfüllen.

Um die bestmögliche, wohnortnahe stationäre Versorgung und stationäre Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Deutschland zu erhalten und weiter zu verbessern, haben die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD), die Bundesarbeitsgemeinschaft Kind und Krankenhaus (BaKuK) und die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ) zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) 2009 das Gütesiegel entwickelt.

Informationen zum Gütesiegel und Orientierungshilfen für Eltern bei der Suche nach einer Qualitäts-Kinderklinik sind auf der Internetseite www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de zu finden.