Dienstag, 23. Juli 2024
Home > Aktuell > Kreuzung Mehrower Allee/Blumberger Damm wird erneuert

Kreuzung Mehrower Allee/Blumberger Damm wird erneuert

Asphaltarbeiten: Fugenverguß

Straßenbauarbeiten an der Kreuzung Mehrower Allee/Blumberger Damm werden vom Montag, dem 16. Oktober 2023, bis voraussichtlich Mitte Dezember 2023 ausgeführt.
Die Kreuzung Mehrower Allee/Blumberger Damm wird mit neuer Lichtsignalanlage ausgestattet. Der Konotenpunkt wird modernisiert und umgestaltet.

Eine Teilsperrung der Kreuzung ist notwendig. Während der Bauarbeiten ist nur die abbiegende Fahrt zwischen dem südlichen Blumberger Damm und der Mehrower Allee möglich ist. Die Zufahrten zur Kreuzung nördlich Blumberger Damm und Glambecker Ring sind über den gesamten Zeitraum voll gesperrt.

Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Verkehr im Baubereich wird durch eine provisorische Ampelanlage geregelt. Es ist mit einer erhöhten Staugefahr, besonders in verkehrlichen Spitzenzeiten, zu rechnen.

Die Arbeiten sind von der Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt (SenMVKU) beauftragt und koordiniert. Das Straßen- und Grünflächenamt Marzahn-Hellersdorf bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer für die notwendigen Verkehrseinschränkungen um Verständnis.