Home > Aktuell > Facebook nach BGH-Urteil und Boykottaufruf unter Druck

Facebook nach BGH-Urteil und Boykottaufruf unter Druck

Facebook gerät weltweit unter Druck

In der vergangenen Woche ist Facebook wegen Missbrauch einer marktbeherschenden Stellung vom Kartellsenat des Bundesgerichtshofes verurteilt worden. Gleichzeitig machen namhafte Konzerne weltweit Front gegen Facebook und andere soziale Netzwerke. Was sind die Gründe? Was geschieht? Ein Beitrag in der Berlin-Mitte-Zeitung klärt auf:

Facebook: missbräuchliche Ausnutzung einer marktbeherrschenden Stellung