Samstag, 15. Juni 2024
Home > Aktuell > Warnende Stellungnahme zur geplanten Krankenhausreform

Warnende Stellungnahme zur geplanten Krankenhausreform

Asklepios Klinik in Hamburg-Barmbek

Die von Bundesgesundheitsminister Dr. Karl Wilhelm Lauterbach (SPD) angestrebte Krankenhausreform ist hoch umstritten. Sie plant tiefgreifende Veränderungen der medizinischen Versorgungsstrukturen in Deutschland, die höchst unsoziale und teure Folgen nach sich ziehen. Der Chef eines der größten deutschen Klinikkonzerne, Kai Hankeln, Vorsitzender der Geschäftsführung der Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, hat sich in der Berlin-Mitte-Zeitung geäußert:

Krankenhausreform fügt der deutschen Volkswirtschaft schweren Schaden zu