Home > Bezirk > Polizeibericht vom 27.09.2019

Polizeibericht vom 27.09.2019

Polizei Berlin

27.09.2019 | Hellersdorf: Muslimische Frau fremdenfeindlich beleidigt und mit Alkohol begossen

Ein 35-jähriger Mann soll am frühen Mittwochabend auf dem U-Bahnhof Hellersdorf eine 26-jährige muslimische Frau rassistisch beleidigt und ihr Alkohol über den Kopf gegossen haben.

Die Frau, die ihrer Glaubenszugehörigkeit durch das Tragen eines Kopftuches Ausdruck verleiht, erstattete heute Mittag auf dem Polizeiabschnitt 55 Anzeige wegen der Tat.

Gemäß der bisherigen Erkenntnisse soll sie vor zwei Tagen gegen 17:25 Uhr gemeinsam mit ihren zwei Kindern auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofes unterwegs gewesen sein, als der alkoholisierte Mann an sie herangetreten sei und sie rassistisch beleidigt habe. Sie soll ihr Kleinkind auf dem Arm getragen haben, als der Mann anschließend die Flasche Alkohol über ihrem Kopf entleerte. Mitarbeiter des BVG-Sicherheitspersonals, die auf die Situation aufmerksam geworden waren, schritten ein, hielten den Tatverdächtigen fest und klärten seine Identität. Die weiteren Ermittlungen übernimmt der Staatsschutz des Landeskriminalamtes.

26.09.2019 | Mahlsdorf: Carport und Fahrzeuge durch Feuer zerstört

In Mahlsdorf kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand auf einem umfriedeten Grundstück. Gegen 2.20 Uhr bemerkten Anwohner des Hornungweges Flammen an einem Carport neben einem Einfamilienhaus und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen der Unterstellplatz, zwei integrierte Schuppen und drei darunter abgestellte Fahrzeuge, ein Wohnmobil und zwei Pkw, in Flammen. Durch die Hitzeeinwirkung kam es bei mehreren dort abgestellten Gasflaschen zu Verpuffungen. Der Carport brannte fast vollständig nieder, das Wohnmobil, der Mercedes und der Toyota brannten vollständig aus. Verletzt wurde niemand.
Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an und wurden von einem Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.