Samstag, 15. Juni 2024
Home > Aktuell > Berliner Wasserbetriebe suchen neuen Kund:innenbeirat

Berliner Wasserbetriebe suchen neuen Kund:innenbeirat

Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe suchen einen neuen Kund:innenbeirat. Für das 15-köpfige Gremium können sich alle volljährigen Berlinerinnen und Berliner bewerben.

Vom Regentropfen bis zur Zwischenspeicherung im Abwassernetz, von der Wassergewinnung im Untergrund bis zum Absperr-Hahn — die „nasse Infrastruktur“ der Metropole Berlin in riesig und komplex. Damit mehr Überblick möglich wird, und mehr Perspektiven der Kunden und Nutzer eingebracht werden können, wird ein neuer Kund:innenbeirat ausgewählt.

Zum vierten Mal wird der Kund:innenbeirat der Berliner Wasserbetriebe ab September 2024 für die folgenden drei Jahre neu besetzt. Noch bis zum 15. Juni 2024 läuft dafür die Bewerbungsfrist.

„Nehmen Sie die Chance wahr, tief in unsere Arbeit einzutauchen“, wirbt Finanzvorstand Frank Bruckmann, der auch für den Kundenservice verantwortlich zeichnet. „Der Austausch mit dem Beirat ist für uns sehr wertvoll. Er liefert uns neue Perspektiven, ist ein Laboratorium für neue Ideen und hilft uns insbesondere, unsere Services zeitgemäß auszugestalten.“

Kontinuierliche Verbesserung & Klimaanpassung im Blick

Neben dem Beraten des Unternehmens und eigenen Vorschlägen zur Verbesserung des Kund:innenservice der Wasserbetriebe gehört auch der kritische Austausch zu Themen wie Spurenstoffen, Trockenheit und klimaresilienter Stadtumbau zu den Dingen, die den derzeitigen Kund:innenbeirat in seiner dreijährigen Amtszeit beschäftigt haben.

„Mehr denn je brauchen wir das Engagement aller Berliner:innen, für einen sorgsamen Umgang mit unserer wichtigsten Ressource Wasser. Unser Kund:innenbeirat erfüllt hier auch eine wertvolle Multiplikatorfunktion und spiegelt uns die Haltung der Berliner:innen zu Wasserfragen“, so Bruckmann weiter.

Für die neue Amtszeit sucht das Unternehmen wieder 15 wasserinteressierte Berlinerinnen und Berliner aus allen Alters- und Bevölkerungsgruppen, die bereit sind, neue Impulse einzubringen. Bis zum 15. Juni 2024 können sich alle Berlinerinnen und Berliner ab 18 Jahren online auf www.bwb.de/kundenbeirat bewerben. Der Beirat besteht aus je fünf Vertreter:innen der Gruppen Mieter:innen, private Eigentümer:innen und Hausverwaltung/Gewerbe/Industrie. Die Auswahl erfolgt per Losentscheid. Beschäftigte der Berliner Wasserbetriebe und verbundener Unternehmen und deren Angehörige sowie politische Mandatstragende sind nicht teilnahmeberechtigt.

Mehr Informationen:

Berliner Wasserbetriebe: Bewerbung zum Kund:innenbeirat